Unser Womo ist da!

Unser Womo ist da!

Hurra, es geht endlich los ☺ Vorbei die langwierige und oft frustrierende Suche nach einem Wohnmobil für unsere speziellen Bedürfnisse: Hebebühne, barrierefreie Dusche & Toilette, erreichbares Bett

Eigentlich haben wir uns einen Kastenwagen vorgestellt und sämtliche Händler in weitem Umkreis nach einem Neuwagen abgeklappert. 40.000 € war unsere Schmerzgrenze. Wir hatten die Hoffnung, dass mit der breiten Schiebetüre und einer ausklappbaren Rampe oder Auffahrschienen die Barrierefreiheit ohne allzu großen Aufwand hergestellt werden könnte.
Bald war klar: Gibt’s nicht.
Öffnet man die Schiebetür, steht man bei fast allen Camper-Anbietern vor — nein, eigentlich hinter — der Küchenzeile. Der Durchgang rechts davon ist auch für Fußgänger bloß zum Durchquetschen. „Ratsch-Bumm-System“ nennen wir diese seltsame Bauform.

Ein Hersteller hat sich da mehr Gedanken gemacht: HRZ-Mobile. Da gibt’s Kastenwagen für Rollifahrer, sogar zum selber lenken. Leider hätte das bei weitem unser Budget gesprengt: Ab ca. 80.000 € in der Standard-Version ist man dabei.

Also doch was größeres? Die italienische Firma Rimor Blue Sky baut in kleiner Auflage barrierefreie Alkovenmobile. Auch hier liegt der Neupreis bei über 80.000 €.

Was nun? Die Suche nach einem Gebrauchten begann. Auch nicht einfach, entweder waren die Mobile noch Diesel ohne Schadstoffklasse. Fahrverbote vorprogrammiert (Vorsicht: auch in französischen Städten!). Oder so zerschlissen und gammlig… Naja, Schwamm drüber. Dann haben wir unser „Schneckle“ über eBay Kleinanzeigen gefunden. Perfekt für uns, Preis stimmt, gut erhalten, gepflegt. Was will man mehr?

Jetzt kann es endlich auf Tour gehen!

Ein Gedanke zu „Unser Womo ist da!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.